Medizinische Leistungen des Hospiz- und Palliativzentrums

Medizinische Versorgung
Auch zu Hause gut versorgt

Wir leisten eine komplexe und umfangreiche medizinische Betreuung zuhause mit dem Ziel, unnötige Krankenhauseinweisungen zu vermeiden.

Zuhause angebotene Leistungen sind:

  • ambulante Schmerztherapie:
    • komplexe medikamentöse Schmerztherapie
    • Therapieumstellungen
    • Einsatz von Medikamentenpumpen
    • Einsatz von Schmerzkathetern
    • Anwendung von komplementärer Schmerztherapie wie Entspannungsverfahren, Reizstromtherapie, Wärmetherapie.
  • ambulante Therapie der Luftnot:
    • medikamentöse Therapie
    • inhalative Therapie
    • Brustkorbdrainagen bei Lungenwasser
    • Anwendung von PCA-Pumpen (d.h. der Patient kann sich notwenige Medikamente durch Knopfdruck selbst verabreichen)
  • Therapie von Übelkeit, Erbrechen:
    • Medikamentöse Therapie
    • Infusionstherapie
    • ambulante Punktion von Bauchwasser
    • Drainageeinlagen und Drainagenversorgung
  • Durchführung von künstlicher Ernährung
  • Versorgung von komplexen Wunden
  • Versorgung von Drainagen
  • Therapie von psychischen Erschöpfungszuständen
  • Therapie von Krampfanfällen
  • Ultraschalluntersuchungen zuhause
  • Im Einzelfall alternative Tumortherapien (z.B. Misteltherapie)
  • Unterstützung bei onkologischen Therapien
  • Umfangreiche und individuelle medizinische Beratung (Zweitmeinung)