Ehrenamtliche Tätigkeit in der Hospizarbeit

-

Infoabend des Ambulanten Hospiz- und Palliativzentrums Neustadt zum Thema

„Ehrenamtliche Tätigkeit in der Hospizarbeit“

Ehrenamtliche Hospizbegleiter stehen schwerstkranken Menschen auf ihrem letzten Weg bei und unterstützen deren Angehörige. Neben der Bereitschaft, Zeit und Zuwendung zu schenken, ist es notwendig, sich seinem eigenen Erleben von Krankheit, Sterben, Tod und Trauer zu stellen. Eine intensive Vorbereitung auf dieses besondere Ehrenamt ist daher unerlässlich. Zur Orientierung werden zwei Grundseminare im 1. Halbjahr 2019 angeboten, die offen für alle interessierten Menschen sind.

Weitere Informationen erteilt: Luise Seefeld, Tel: 06321/859-8808 oder 859-859-0 (Zentrale)

Anmeldungen bitte per Email oder telefonisch. Email: ahpz@marienhaus.de (Betreff: Infoabend)

Ort: AWO Seniorenhaus Lambrechter Tal, Klostergartenstraße 1, 67466 Lambrecht

Zurück